Einladung zum 8 Initiativen Feld- und Hoffest in der Lobau

Liebe FreundInnen, LoBauerInnen, Familien, ErnährungsouveränitätsanhängerInnen,

festUrban Gardening ist angesagt? Ja!!! Aber wir machen noch mehr: Urban Farming!

Wie das in der Großstadt geht, zeigen wir am Sonntag, 5. Juli ab 10.00 Uhr am Feld, Naufahrtweg 14, bei unserem großen Sommerfest.

Mit dabei: Feldführungen, Kräuterwanderungen, Pferde, Esel, Alpacas, Ziegen, Hasen und Hühner, die Fischfarm, Gutes & Gesundes aus eigener Produktion, Kunsthandwerk, Papierschöpfen für Kinder, Live-Musik, …

Kommt und feiert mit uns ein kulinarisch-kulturelles Fest auf Feld und Hof mit allem was dazugehört.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Feld- und Gewächshausführung

Liebe Freunde, Interessierte, NeueinsteigerInnen,

am kommenden Sonntag, den 29. März ab 11 Uhr, machen wir eine kleine Feld- und Gewächshausführung, erklären das Prinzip „Gemeinsam Landwirtschaften“, das wir nun im 4. Jahr recht erfolgreich entwickelt und verbessert haben, zeigen euch unseren „Biomeiler František“, eine 5 Kilowatt Biomasseanlage zur Frostfreihaltung unseres Anzuchtglahauses, und beantworten alle eure Fragen über unsere Anbauweisen, Ernteaufteilung, Kooperation mit der neuen Foodcoop Butz und Stingl in der Nähe, verkosten erste knackfrische Salate und freuen uns auf alle Menschen, die sich für gesundes handgemachtes Gemüse und Obst vor der eigenen Haustür interessieren.

Die Führung ist sowohl für unsere neuen Mitglieder, um alles etwas besser kennenzulernen als auch für Interessierte, die noch nicht Mitglied sind und vielleicht mitmachen möchten.

Wir freuen uns auf euch.

Euer LoBauerInnen Team
0699 111 76565

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Im Märzen die LoBauerIn die Rößlein einspannt …

Mit und ohne Pferd oder Esel, wir treffen uns ab sofort wieder Sonntags und Mittwochs  am Feld zum gemeinsamen Arbeiten. Ein paar Beete wurden ja schon vorbereitet – für die Himbeeren zum Beispiel …

IMG_6842 IMG_6850 IMG_6868 IMG_6979 IMG_7120 IMG_7261_2 IMG_7267 IMG_7264_2

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Das war 2014 bei den LoBauerInnen:

Wir haben auch in diesem unseren 3. gemeinsam Landwirtschaftsjahr viel erlebt, umgesetzt, ausprobiert und gelernt und manche Frucht (der Arbeit) ist hier zu sehen. Viel Spass beim anschauen, es geht jahreszeitenmässig ziemlich durcheinander :-)

biomeiler_tag_1_6 IMG_9890-1 IMG_6143 IMG_6080 IMG_6073 IMG_5041   img_4970 IMG_4876 IMG_4871 IMG_4756 IMG_4748 IMG_4688 IMG_4682 IMG_4667  IMG_4237 IMG_3799 IMG_3794 IMG_3618 IMG_3519 IMG_3027 IMG_2982 IMG_2915 IMG_2898 IMG_2893 IMG_2449 IMG_2307 IMG_2275 IMG_2263 IMG_2239 IMG_1875 IMG_1868 IMG_1867 IMG_1636 IMG_1604 IMG_1450 IMG_1246 IMG_1164 IMG_0502-1

                   IMG_0727 IMG_0830

IMG_0381 IMG_0325-1 IMG_0322-1 IMG_0182-1 image008 Geräte Foto Foto 1-1 DSCN1486 DSC_0637 DSC_0633 DSC_0077 DSC_0071 DSC_0059 DSC_0038 DSC_0015 dsc_0013 Bild 3 imgp1144 imgp1141 biomeiler_tag_3-4_13  biomeiler_tag_3-4_11    biomeiler_tag_3-4_6 biomeiler_tag_3-4_2 biomeiler_tag_3-4_1   biomeiler_tag_2_12  biomeiler_tag_2_8  biomeiler_tag_2_3 biomeiler_tag_1_16

Publiziert am von admin | Hinterlasse einen Kommentar

Biomeilerworkshop zur Glashausbeheizung für Wintergemüse

Hier arbeitet ein Biomeiler

Ein Biomeiler ist ein kleines Ökokraftwerk, das die aerobe Kompostierungswärme von Millionen von Mikroorganismen und Kleinlebewesen für unsere Wintergemüsekulturen im Glashaus gleich nebenan nutzt.

biomeiler_tag_3-4_6 biomeiler_tag_2_12

Wir, der Verein „Die LoBauerInnen“ möchten uns herzlich bei folgenden Institutionen bedanken, die uns tatkräftig unterstützen bei diesem Forschungsprojekt:

ÖKOZENTRUM LOBAU

BIOMASSE RECYCLING, Münchendorf

MA 48, Strategie und abfallwirtschaftliche Grundlagenplanung

UNIVERSITÄT für BODENKULTUR WIEN (Boku)

BIOMEILER.AT, Martin Mollay

Vorhaben:

Wir testen hier mit einem 50 Kubikmeter grossen Meiler aus vorrangig gehechselten Baum-grün-abschnitten der Gemeinde Münchendorf und Wien, wie hoch die Energiegewinnung für Wintergemüseproduktion sein kann. Die Leistung des Meilers wird auf etwa 5000 Watt geschätzt über einen Zeitraum von 6-16 Monaten bis zur vollständigen Verrottung zu hochqualitativen unkrautfreien Gemüseerde.

An 12 Punkten werden über einen Datenlogger Temperaturmessungen vom Biomeiler in verschiedenen Tiefen, sowie in den Vor und Rücklaufleitungen und im Glashaus über 1,5 Jahre hinweg aufgezeichnet.

Sie können sich herzlich gerne bei uns melden, wenn Sie bei einer Führung teilnehmen wollen oder Fragen haben. Auch über eine kleine Spende für das Forschungsprojekt freuen wir uns sehr.

Wir möchten hiermit einen Beitrag leisten, alternative ökologisch nachhaltige Energiegewinnung besonders auch im noncommerziellen Sektor für KleinverbraucherInnen zu erforschen und bekannt zu machen.

Wir möchten ein Bewusstsein für natürliche Stoff- und Energiekreisläufe wecken, und zeigen, dass sogenannte „Abfälle“ oft wertvollste Rohstoffe sind.

Eure LoBauerInnen

www.lobauerinnen.at       info@lobauerinnen.at           Nikolai Ritter        0699 111 76565

 

biomeiler_tag_1_1_0 biomeiler_tag_1_6 biomeiler_tag_1_8 biomeiler_tag_1_10biomeiler_tag_1_16 biomeiler_tag_2_3 biomeiler_tag_2_4 biomeiler_tag_2_8 biomeiler_tag_2_11 biomeiler_tag_3-4_1 biomeiler_tag_3-4_6 biomeiler_tag_2_13biomeiler_tag_3-4_8 biomeiler_tag_3-4_10 biomeiler_tag_3-4_11 biomeiler_tag_3-4_13biomeiler_tag_3-4_18 biomeiler_tag_3-4_20biomeiler_tag_3-4_14 biomeiler_tag_3-4_12

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, 
Es ist soweit, wir laden euch herzlichst zu unserer ERSTEN JAHRESVOLLVERSAMMLUNG  seit Gründung der LoBauerInnen
am 13. Dezember 2014 in unser Vereinslokal in der
Lassallestrasse 40 Stiege 3 Tür 37 im 2. Bezirk ein:
17 Uhr Zusammenkommen
18 Uhr offizieller Teil:
1. Begrüssung und kleiner Jahresrückblick 2014 Nikolai
2. Bericht über Finanzen 2014Sona
3. Wahl des Vorstandes LoBauerInnen: 
a) Verabschiedung des bisherigen Vorstandes
b) Vorstellen der KandidatInnen des neuen Vorstandes
c) Bestätigung der derzeitigen Vereinsstatuten (siehe Anhang)
d) Wahl des neuen Vorstandes durch die Mitgliedervollversammlung
4. Ergebnisse der ExperimentierparzellenbefragungArtemi
5. Mitgliedsbeitrag und Anmeldung zu den Experimentierparzellen 2015
6) Ausblick auf 2015Nikolai
Anschliessendes gemütliche Jahresfeier mit kulinarischen Schmankerln.
WICHTIG:
Jedes Mitglied der LoBauerInnen ist somit herzlich eingeladen, sich für die folgenden 2 Jahre bis zur nächsten Jahresvollversammlung als KANDIDAT/ IN
einer der drei Ämter des Vorstandes zur Wahl aufstellen zu lassen.
Dies ist durch eine mündliche oder schriftliche Bekanntgabe beim derzeitigen Vorstand möglich
Folgende drei Ämter werden gemäss unseren Vereinsstatuten gewählt:
Zwei gleichberechtigte Vorstandsvorsitzende, die den Verein „LoBauerInnen“ nach aussen vertreten.
Ein/e FinanzreferentIn, der/die die Finanzen des Vereins führt.
Derzeit amtierender Vorstand:
Nikolai Ritter  Vorstandsvorsitzender
Martin Mayr    Vorstandsvorsitzender
Sona Bader Finanzreferentin
Wir freuen uns auf eine schöne Jahreabschlussfeier mit euch.
Im Anhang findet ihr die aktuellen Statuten des Vereines „Die LobauerInnen“
Eure LoBauerinnen
(Der Vorstand)
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum 7 Initiativen Feld und Hoffest in der Lobau

Liebe Freunde, LoBauerInnen, Familien, ErnährungsouveränitätsanhängerInnen,

Seit 2013 spriessen die Initiativen auf Feld und Hof am Naufahrtweg 14, zwischen Schillerwasser und Mühlwasser.
Alle bioökonachhaltigkeitsgemeinschaftspostwachstumsregionallokalco2positiv
ganzheitlichnaturverbundenkreisläufebildendsamenvermehrendgemeinwohlökonomisch
fairtradesortenvielfalts…FREUNDE:

Haltet euch den Sonntag, den 22.Juni in gut 2 Wochen frei: Kommt mit Kind und Kanari. Ab 10:00 bei uns am Naufahrtweg 14, 1220 Wien

Und feiert mit uns ein kulinarisch-kulturelles Fest auf Feld und Hof mit allem was dazugehört.

Programm:
Von Gummistiefelweitwurf über die Rohmilch in der Email-kanne nach hause tragen, vom Neapolitanischen Puppenspieler bis zur berüchtigten Glasshouseband, von Permakulturfilmen über Initiativenführungen, von Wasserschlacht bis Schule am Bauernhoferöffnung, von Polzer-Vergangenheitsausstellung bis Tofuspiesschen und Bauernsushi…….ois und mehr:

  • Feld- und Hofführung
  • Kulinarische Köstlichkeiten
  • Puppentheater
  • Hofladen mit vielen Spezialitäten
  • Tombola
  • Livebands
  • Kinderprogramm

Und kauft nicht am Samstag im Supermarkt ein sondern bei uns in der Neueröffnung des Feld und Hofladens „Da Polzer“:
Da versuchen wirs mal mit den Idealismen: radikalregional, verpackungsfrei, bioabernichunbedingtzertifiziert, leistbar, und mit viel Liebe.

Wir freuen uns auf euch,
Eure LoBauerInnen

Initiativen am Feld: www.lobauerinnen.at, www.gruenerdaumen.org, solila.blogsport.eu, www.lebenskoppel.at, urbanetilapiafischfarm.jimdo.com, www.nalela.at

 

Einladung zum Feld- und Hoffest am 22. Juni

Einladung zum Feld- und Hoffest am 22. Juni

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

LoBauerInnen bei der Arbeit

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt mitglied werden und drei Termine!

Liebe LoBauerInnen, liebe Interessierte,

Der Infoabend am Donnerstag, den 13. Februar, war ein voller Erfolg. Etwa 50 BesucherInnen waren da und bereits 15 Mitgliedschaften für den frischgegründeten Verein „Die LoBauerInnen“ wurden unterschrieben. Danke für euer reges Interesse!

Im folgenden nun einige Infos, wie es weitergeht:

Drei Termine:

  1. Für alle, die schon richtig loslegen wollen, gibt es einen Arbeitstag am kommenden Mittwoch, den 19. Februar ab 10 Uhr im grossen Glashaus in der Lobau am Naufahrtweg 14. Wir werden den Boden im Glashaus umstechen und mit Pferdemist anreichern und im kleinen Glashaus das Frühbeet renovieren und vergrössern. Herzlich willkommen für alle Mitglieder und solche die es vielleicht werden wollen.
  2. 1. Anbauplanungstreffen am Donnerstag, den 20. Februar ab 15-19 Uhr im Vereinslokal der LoBauerInnen an der Reichsbrücke, Lassallestr.40/3/37 im 2. Bez. U1 Vorgartenstrasse. Wir planen, was und wieviel wir wovon anbauen wollen entsprechend der Mitgliederzahl. Wir erarbeiten erste Grundlagen. Normalerweise nur für Mitglieder, derzeit noch offen für alle Interessierten zum zuhören. Solltet ihr Samen zu hause herumliegen haben (wenn nicht zu alt ) und ihr wisst nicht wohin damit;) bringt sie doch einfach mit, ebenso, wenn ihr wollt Bücher zum Nachschlagen. Bitte gebt uns über e-mail Bescheid, wenn ihr vor habt zu dem Treffen zu kommen.
  3. 20. Plenum der LobauerInnen am Freitag, den 28. Februar ab 17.00 im Vereinslokal der LoBauerInnen an der Reichsbrücke, Lassallestr.40/3/37 im 2. Bez. U1 Vorgartenstrasse. Diverse Themen, Beschlüsse, Abstimmungen. Für Mitglieder und ZuhörerInnen.

Damit wir in etwa wissen, wieviel Mitglieder wir für das Jahr 2014 sein werden, bitten wir euch, bis Donnerstag, den 20. Feb. wenn möglich eure Beitrittsformulare an uns zu schicken. Ihr könnt natürlich auch danach noch Mitglied werden, aber uns würde es helfen, in etwa zu wissen, mit wieviel Mitgliedern wir rechnen können.

Das Beitrittsformular könnt ihr hier downloaden, unterschreiben, einscannen und uns per Mail an info@lobauerinnen.at schicken oder per Post an „Die LobauerInnen“ Lassallestrasse 40/3/37 A-1020 Wien schicken oder am Mittwoch oder Donnerstag mitbringen.

Bitte vergesst auch nicht einzuzahlen. Hier nochmal die Bankdaten:

Empfängerkonto „Die LoBauerInnen“ .

Bankverbindung: Bawag Psk, IBAN: AT431400004810852130 BIC: BAWAATWW

Bei Fragen zur Mitgliedschaft könnt ihr auch gerne anrufen: 0699 111 76565 Nikolai Ritter

Wichtig: Wer sich für die Kerngruppe interessiert, bitte kurz ein Mail an info@lobauerinnen.at schicken mit ein paar Angaben, was euch vorschwebt, für welche Verantwortungsbereiche ihr euch interessieren würdet. Details dazu sind hier im pdf auf Seite 2 und 3 nochmal nachzulesen.

Auf ganz bald,

euer LoBauerInnen- Team

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

LoBauerInnen 2014 – Infoabend

Die LoBauerInnen laden herzlich ein zum Infoabend

Am  13.Februar 2014 findet um 17.30 Uhr unser Infoabend mit anschließendem Plenum statt.
Ort – Lassallestraße 40/3/37, 1020 Wien (U1 Vorgartenstr.)
(linker Hof, 3. Stiege, mit dem Lift in den 6. Stock, dann rechts und zwei Stock weiter über eine Holztreppe)

Ablauf  – 17.30 Veranstaltungsbeginn – 18.00 Präsentation – 20.00 Plenum

Bekannt ist euch ?  :)

Im Mai 2012 haben BürgerInnen begonnen in der Lobau ein 4000m² Feld und ein 700m² großes Gewächshaus gemeinschaftlich biologisch zu bewirtschaften.
Von unserem Partner und finanziellen Förderer Grünstern/Filmarchiv Austria haben wir uns 2013 einvernehmlich getrennt.

Neu ist ! :))

Wir sind dabei den Verein „Die LoBauerInnen“ zu gründen.
Wir finanzieren uns durch einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 100 € sowie Spenden, Subventionen und Förderungen.
Wir wollen eine gärtnerische Fachkraft 1-2 Tage/Woche für Wissensvermittlung  und
Koordination in der Feldarbeit engagieren.
Wir werden Kernteams bilden zur Aufteilung von Verantwortlichkeiten auf dem Feld.
Wir werden die Möglichkeit anbieten Experimenti erparzellen zu nutzen.
Vor dem Plenum gibt es bereits die Möglichkeit Mitglied zu werden.
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen am Plenum teil zu nehmen.

Am Infoabend werden wir alles genau erklären :)))

Wir bitten euch zwecks Planung bis zum 13. Februar  per mail bekannt zu geben:

*Ich komme zur Veranstaltung und habe Interesse an der Mitgliedschaft.
*Ich bin interessiert an einer Mitgliedschaft, kann aus terminlichen Gründen nicht.
*Ich habe derzeit kein Interesse, möchte aber im Mailverteiler bleiben.
*Ich möchte aus dem Verteiler gelöscht werden.

Danke für eure Mithilfe

Am Fr. 31. Jänner und am So. 9. Februar jeweils um 14 Uhr,  gibt es für euch die Möglichkeit die Gegebe nheiten vor Ort, das Feld und die Glashäuser mit uns zu besichtigen.
Treffpunkt : Naufahrtweg 14, 1220 Wien (BIO–GÄRTNERHOF POLZER)

Die vorläufigen Vereinsstatuten könnt Ihr Euch hier ansehen.

Bei Fragen
info@lobauerinnen.at
Unsere Homepage: www.lobauerinnen.at
Tel. 0699/111 76565 – Ansprechperson: Nikolai Ritter

Mit lieben Grüßen, euer LoBauerInnen Team

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar